Move – it Bewegungsmobil

Foto 3

Action und Bewegung an der Bernhard-Letterhaus-Schule!

In den beiden Wochen vor den Osterferien hatten die Schüler/innen die Möglichkeit, die Mittagspause aktiver zu gestalten als sonst. Auf dem unteren Schulhof stand ein Bewegungsmobil, in dem Bretter, Balken, Rundhölzer, Holzleiter, Kisten, „Zauberkästen“, Trittleitern u.ä. untergebracht sind.

Ein Anliegen der Bernhard-Letterhaus-Schule ist, ihre Schüler/innen zu mehr Bewegung anzuregen.

Foto 1

Mitarbeiter der Caritas haben deshalb aus diesen einfachen Elementen Bewegungsparcours aufgebaut, in denen die Schüler/innen balancieren, wippen, klettern, turnen, aber auch selbst improvisieren konnten.

 

Durch alle Aktivitäten konnten die Schüler/innen Fein- und Grobmotorik trainieren, aber auch Selbstsicherheit und soziale Kompetenzen.

Dieser neue Freiraum für Bewegung wurde besonders von Fünft- und Sechstklässlern genutzt – aber nicht nur.

 

             Foto 5                                                                                                                                                     Kl

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.